Vía de la Plata (Raimund Joos)

Vía de la Plata (Raimund Joos)

14,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Das Buch beschreibt die Vía de la Plata und den mozarabischen Jakobsweg. Die Vía de la Plata verläuft von Sevilla über Mérida und Salamanca nach Astorga, und stellt seit Jahrtausenden die wichtigste Nord-Süd-Verbindung im Westen der Iberischen Halbinsel dar, die von den Römern durchgehend gepflastert wurde. Es handelt sich bei diesem Weg um eine der großen europäischen Kulturstraßen, die durch eine sehr dünn besiedelte Gegend mit einem der intaktesten Ökosysteme Europas führt, ideal also, um auf der Pilgerschaft nach Santiago die Einsamkeit und Beschaulichkeit zu finden, die uns der Alltag sonst kaum gönnt.

Der mozarabische Jakobsweg zweigt von der Vía de la Plata nördlich von Zamora ab, um über Ourense auf das Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela zuzustreben.

Inhalt: Einleitung, Reise-Infos von A bis Z: Ausweichrouten für Radfahrer, Einkaufen, Erste Hilfe, Höhenprofile, Karten, Klima und Reisezeit, Sehenswürdigkeiten, Unterkuünfte, Wegverlauf der Vía de la Plata und des mozarabischen Jakobsweges.

Mozarabischer Jakobsweg - Der Weg ist das Ziel

  • Raimund Joos (Conrad Stein Verlag)
  • OutdoorHandbuch Band 116
  • 7. überarbeitete Auflage 2017
  • 256 Seiten
  • 55 farbige Abbildungen
  • 64 farbige Kartenskizzen
  • 1 farbige Übersichtskarten
  • 58 farbige Höhenprofile
  • Format 16,5 x 11,5 cm
  • Gewicht ca. 231 g
  • ISBN 3-86686-440-5

Über den Autor:

Raimund Joos lebt seit 1988 in Eichstätt am oberbayrischen Jakobsweg. Er studierte Pädagogik, Spanisch und Theologie und ist u.a. in den Bereichen Praktikumbetreuung, Erwachsenenbildung und Hochschulorganisation tätig. Seit seiner Jugend ist er auf verschiedenen Jakobswegen in Spanien, Frankreich und Deutschland unterwegs und arbeitete bereits längere Zeit als Herbergsvater.