Calabaza

5,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Die Calabaza, der Flaschenkürbis (deutsch: Kalebasse), war im Mittelalter das typische Trinkgefäß der Jakobspilger. Sie wurde mit einem Korken verschlossen und, wie es auch auf mittelalterlichen Darstellungen zu sehen ist, am Pilgerstab oder am Gürtel getragen. Noch heutzutage findet man Abbildungen des Pilgers mit seiner Kalebasse auf Schildern am Jakobsweg.

Unsere Calabazas mit dem roten Jakobskreuz werden als Zierobjekte angeboten. Da es sich um Naturprodukte handelt, weichen sie in der Größe voneinander ab.

Details
Höhe: ca. 12 cm
∅: ca. 5 cm